Mietrecht     

Das Mietrecht befasst sich mit der Überlassung einer Sache an einen Anderen gegen ein vorher festgelegtes Entgelt. Vermieter und Mieter können ihren Mietvertrag frei aushandeln, wobei Sie Ihre Rechte möglichst gut kennen sollten.

Wohnraummietrecht und Wohnraummietverhältnis

Ihr Vermieter will Ihnen als langjährigem Mieter kündigen, um Wohnraum für Familienangehörige oder auch nur Bekannte zu schaffen. Oder es kommt zum Streit über den Zustand der Wohnung bei Beendigung des Mietverhältnisses.

Wir beraten Sie als Mieter darüber

  • ob die Kündigung berechtigt ist,
  • ob und welche Renovierungsarbeiten bei einem Auszug fällig werden,
  • unter welchen Voraussetzungen die Erhöhung der Miete zulässig ist und
  • welche Nebenkosten der Vermieter umlegen darf.

 

Ihr Mieter zahlt die Miete immer wieder unpünktlich oder seit einiger Zeit gar nicht mehr. Oder Sie möchten Ihrem Mieter wegen Eigenbedarf kündigen und dabei Fehler vermeiden.

Wie vertreten Sie als Vermieter und

  • sorgen durch schnelles Handeln dafür, dass Ihnen Ihre Rechte nicht verloren gehen und
  • dass keine Fehler passieren, die später zur Unwirksamkeit einer Kündigung und damit evtl. zum Verlust eines Räumungsprozesses führen können.

 

Wir sagen Ihnen, welche Rechte Sie haben und machen Sie für Sie geltend.